News
(1) 28.01.2011

Gratis-Videos jetzt auch auf dem iPad

Artikel drucken | per E-Mail versenden | auf Merkliste setzen
Konvertierung abgeschlossen: Ab sofort ist das Video-Angebot von DIGITAL-ROOM komplett auf mobilen Apple-Geräten zu sehen – ohne App-Installation.Statt Flash-Videos sehen iOS-Nutzer einen HTML-5-Videostream.Bild: DR

Die Konvertierung ist abgeschlossen. Während der vergangenen Wochen hat DIGITAL-ROOM sein Video-Angebot umgestellt und fit gemacht für mobile Apple-Geräte. Parallel zum bisherigen Flash-Videoplayer gibt es nun einen Stream im modernen HTML-5-Standard. Der Browser erkennt ihn automatisch und schaltet auf HTML-Wiedergabe um, wenn kein Flash-Player installiert ist.

Besitzer eines iPad können damit ab sofort alle Beiträge direkt auf ihr Tablet streamen und das umfangreiche Angebot an Gratis-Videos auch unterwegs abrufen – entweder per WLAN oder im schnellen Mobilfunknetz UMTS (3G). Mobilfunk-Abonnenten sollten lediglich ihr Datenvolumen im Auge behalten, weil das Video-Streaming mehr Megabyte verbraucht als normales Surfen. Wer mit einem iPhone oder iPod touch die Seite besucht, hat es nicht ganz so bequem, weil das Bildschirmmenü noch nicht an kleine Smartphone-Displays angepasst ist. Die Videos stehen aber auch hier ohne Einschränkung zur Verfügung. Selbst auf vielen aktuellen Android-Geräten funktioniert der Abruf problemlos.

Eine App wie für die Streaming-Angebote mancher TV-Sender ist nicht nötig. Obwohl sich Apps großer Beliebtheit erfreuen, wollten wir den Zugriff so einfach wie möglich halten, ohne Download und Installation. Nur die Internet-Adresse digital-room.de in den Browser eingeben, zurücklehnen und zuschauen. Ihnen gefällt, was Sie sehen? Dann empfehlen Sie uns doch einfach weiter.

Autor: 
Frank-Oliver Grün
Noch kein Konto? Kostenlos registrieren
RSS Feed Icon © 2008 - 2014 DIGITAL-ROOM GmbH - Alle Rechte vorbehalten