Video
(26) 29.02.2012 | Wissen | Video: 4:26 Min.

Diese TV-Programme gibt's digital über Satellit

Artikel drucken | per E-Mail versenden | auf Merkliste setzen

Wer sein Fernsehprogramm heute noch analog via Satellit empfängt, der kommt jetzt unter Zugzwang. Denn am 30. April schalten die öffentlich-rechtlichen Fernsehstationen und ein Großteil der deutschen Privatsender ihre analogen Satelliten-Transponder ab – also die Übertragungskanäle auf dem TV-Satelliten Astra, auf denen das Programm noch analog ausgestrahlt wird. Die wichtigsten TV-Kanäle in Deutschland gibt es über Satellit dann nur noch digital, ein Umstieg ist für Sat-Nutzer unausweichlich. Doch alles halb so wild: Im Digitalfernsehen sind die gleichen Inhalte zu sehen wie bislang analog – und noch viel mehr. Hier erfahren Sie, welche TV-Sender per Sat-Schüssel digital ins Haus kommen.

Es gibt neben den bekannten Free-TV-Kanälen, die auch analog zu sehen waren, spezielle zusätzliche Digitalkanäle und immer mehr HDTV-Sender sowie Pay-TV. Neben dem TV-Satelliten Astra 19,2 Grad Ost lassen sich weitere Sender von anderen Satelliten empfangen, sofern die Sat-Schüssel und der Digital-TV-Receiver für diesen Multi-Empfang vorbereitet sind. Apropos Sat-Receiver: Je nach Programmpaket können unterschiedliche Receiver-Typen oder Zusatzmodule notwendig sein. Für den Empfang hochauflösender TV-Sender etwa ist ein Digital-Empfänger erforderlich, der HDTV-Empfang und den Übertragungsstandard DVB-S2 unterstützt. Um verschlüsselte Sender wie die Pay-TV-Programme von Sky oder die ebenfalls geschützten HDTV-Kanäle der privaten Free-TV-Sender zu empfangen, muss eine spezielle Empfangsbox das Signal verarbeiten und über die Sky- oder HD+-Smartcard entschlüsseln. Alternativ kann man auch einen Receiver mit dem so genannten CI-Plus-Einschub für Smartcard-Lesemodule verwenden. Der beherrscht verschiedene Entschlüsselungssysteme, kann aber andere Einschränkungen mit sich bringen.

Welche Programmpakete können Sie also über digital Satellit empfangen? Welche Geräte sind dafür jeweils notwendig? Wo liegen die Stolpersteine im Empfang bestimmter Digital-TV-Systeme? Das DIGITAL-ROOM-Video hat die Antworten – mit unterhaltsamen Animationen im Comic-Stil zu den einzelnen Programmtypen im Digitalfernsehen.

Autor: 
Reinhard Otter
Kamera: 
Bastian Folkert
Noch kein Konto? Kostenlos registrieren
RSS Feed Icon © 2008 - 2014 DIGITAL-ROOM GmbH - Alle Rechte vorbehalten