Video
(5) 19.08.2009 | Praxis | Video: 02:21 Min.

Fernseher richtig anschließen

Artikel drucken | per E-Mail versenden | auf Merkliste setzen

Antenne einstecken und Fernsehen – das war einmal. Moderne TV-Geräte bringen ein ganzes Arsenal an Buchsen und Schnittstellen mit. Einige davon wie HDMI, S-Video und Scart (Euro-AV) dienen dem Anschluss externer Videoquellen. Spielfilme von DVD, Blu-ray Disc oder einem externen Recorder gelangen damit auf den TV-Schirm. Immer öfter ist aber auch eine Netzwerk-Buchse (Ethernet) oder USB-Schnittstelle am Fernseher zu finden. Der Beitrag gibt einen Überblick und zeigt, welches Kabel in welchen Anschluss gehört.

Autor: 
Jochen Wieloch
Kamera: 
Max Colin Heydenreich
Noch kein Konto? Kostenlos registrieren
RSS Feed Icon © 2008 - 2014 DIGITAL-ROOM GmbH - Alle Rechte vorbehalten